×

Fehlermeldung

  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 579 von /home/werbetea/public_html/gilli/includes/menu.inc).
  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von /home/werbetea/public_html/gilli/includes/common.inc).

Tinnitus Symptome

Tinnitus ist der medizinische Fachausdruck für Ohrgeräusche oder Ohrensausen. Jeder Vierte von uns hat dieses Phänomen schon mal wahrgenommen. Meistens und glücklicherweise nur vorübergehend. Oft wird es als Pfeifen, Rauschen, Zischen oder Summen erlebt. 
Ohrgeräusche oder Ohrensausen sind ein Symptom, vergleichbar dem Schmerz oder Fieber. Ein Tinnitus ist auch ein Warnsignal, für ein Ungleichgewicht im körperlichen oder im seelischen Bereich. Deshalb muss nicht nur das Symptom Tinnitus behandelt werden, sondern es gilt die Ursachen zu beheben um weitere Symptome wie Schlafprobleme, Konzentrationsstörungen, Angst und Depressionen zu vermeiden.

Ursachen und Risikofaktoren

Eine Reihe von Auslösern eines Tinnitus ist bekannt, einige weitere werden angenommen. Trotzdem ist der genaue Entstehungsmechanismus bisher unklar. Mögliche Ursachen sind Entzündungen des Ohrs oder auch der Atemwege, Lärmschäden (Knalltraumen oder ständige Lärmbelastung), Tauchunfälle und organische Erkrankungen wie Autoimmunkrankheiten, Tumoren des Hörnervs, Borreliose oder Virusinfekte.

Mit Tinnitus leben

Die Mehrzahl der Betroffenen schaffen es, das Ohrgeräusch zu akzeptieren, indem sie ihre Aufmerksamkeit ganz bewusst wichtigen Dingen oder anderen Geräuschen widmen. Dieser Lernprozess zu einem erträglichen Tinnitus bedarf meist therapeutischer Hilfe. Viele Betroffene meistern es, mit ihrem Tinnitus zu leben.